>>hier klicken!!!<< Bilder von den Orientierungstagen!

Also im Januar 2006 sind wir nach Maria Martental gefahren
um uns dort zu besinnen *g*
Tagsüber haben wir nur über unsere Zukunft gesprochen und uns dabei eigentlich nur gelangweilt!
Und die Hagedorn hat uns Löcher in den Bauch gefragt …

Aber nachts... da ging dann die paddddy!!!!
Keiner war mehr in dem Zimmer, in das er rein gehörte ^^ …
Die meisten(Sabrina, Charlotte, Nina, Michelle usw)
waren ja in dem Zimmer von: Flo, Alfredo, Lars und Peter!
Die anderen hatten sich im ganzen Hau verteilt:
Tobi K, Stephan N., Sarah und Krissi haben die zweite Nacht in dem Zimmer von Lisa S., Sonja B., Charlotte und Sabrina verbracht!

Der zweite Tag war der Schlimmste! Wir waren wandern!!!
Was aber eigentlich gar nicht mal so schlimm war …
Christian, Charlotte, Sabrina, Krissi, Nina und Tobi sind dann per Anhalter das letzte Stück bis zum Haus mitgenommen wurden … da sie megaweit zurück waren …
Die Sonja B. lag den ganzen Tag im Bett …
wir wissen ja alle warum *gg*
Es war eiskalt und der Schnee lag meterhoch *g*
Als wir dann in unser haus zurück kamen dachten wir alle eigentlich, das es das für den Tag war!
Natürlich nicht!
Es ging weiter mit dem Programm
keine Ahnung was das war .....

Dann abends ham wir uns Pizza bestellt, weil das essen da nicht grad lecker war …
Das war aber auch n Akt weil die Hagedorn das Essen sooo lecker fand und es uns verbieten wollte…
Debby hat sich ma wieder schöön durchgeschnurrt ^^ … Und war wohl besoffn an dem abend (wohlgemerkt als EINZIGSTE)
Und wir haben wieder parchty gemacht

als Krissi, Nina uns Lisa S. sich mal in ruhe auf dem Flur unterhalten wollten, ging dann plötzlich die Tür nach draußen einen Spalt auf!
Die Weiber rannten natürlich sofort ins nächste Zimmer und berichteten über ihre Entdeckung!
Nach dem alle draußen nachgeguckt hatten ob da jemand ist gingen wir alle wieder ins Zimmer
aber natürlich nicht leise!
und schon stand die liebe Frau Hagedorn in der Tür
wir erzählten ihr was passiert war…
und plötzlich ging das fernster auf und Bene machte "buuh"
Die Mädels fingen natürlich sofort an zu schreien!

Nach dem schreck ging es dann mit unseren Gesprächen weiter!

Am nächsten tag wurden dann die Sachen gepackt und sauber gemacht!
dann fuhren wir wieder nach hause!


Music Video Codes - MySpace Layouts









Gratis bloggen bei
myblog.de